Aktuell: Das Buch über's Prinze

Das Buch Im Mai 2004 wurde der Presse das erste Buch über das "Prinze" vorgestellt. Es beschreibt die Geschichte dieser Münchner Institution vom von der Planungs- und Bauzeit zur Eröffnung im Jahr 1933 bis zum Abriss, Wiederaufbau und Wiedereröffnung im Jahr 2003.

Unermüdliche Nachforschungen von Pia Stuhlfelner und Arnold Lemke bei einer Vielzahl alter Münchnerinnen und Münchner, in Archiven und Bibliotheken haben ergreifende Bilder und Dokumente sowie eine Vielzahl von Erinnerungen zu Tage gefördert. Mit Willibald Karl und Alfred Schweiggert konnten hochkarätige Autoren und profunde München-Kenner gewonnen werden.Der Architekt Arnold Lemke stellt beeindruckend den architektonischen Wert des alten Ensembles dar. Das Buch enthält viele spannende Geschichten, bedeutenden Namen und Ereignissen vom Meisterlaufen bis zu Boxkämpfen. Auch eine kurze Darstellung der speziellen Münchner Eistänze fehlt nicht. "Das Prinzregentenstadion - Eine Münchner Lebenswelt" ist im Buchhandel für 12,90 € zu haben (ISBN 3-928432-35-4).

Besucher dieser Seite können das Buch für 9 € einschließlich Porto und Verpackung aus einem begrenzten Kontingent bei den Freunden des Prinzregentenstadions bestellen:

Freunde des Prinzregentenstadions, c/o Alfred Mayer, 81827 München, Waldtruderinger Str. 6, Fax 089/4304127 oder alfred@mayer-online.net

zurück zur Startseite